Hochwertige Schreibgeräte von Caran d'Ache made in Swiss

Mit den hochwertigen Schreibgeräten von Caran d'Ache macht das Schreiben viel Spaß. Der sechseckige Aluminiumschaft liegt ausgezeichnet in der Hand und hinterlässt bei Vielschreibern keine Druckstellen. Der Kugelschreiber Nr. 849 wird für sein geringes Gewicht sehr geschätzt.  Die Caran d'Ache Stifte werden in der Schweiz hergestellt und sind ein Muß für Liebhaber von edlen Schreibgeräten.

Jetzt bei uns im Laden in tollen Farben erhältlich!

 

 

 

 

 

 

Etuis aus Leder für edle Schreibgeräte

Passend zu unseren edlen und kultigen Stiften von KAWECO,
Caran d'Ache und Otho verkaufen wir jetzt hochwertige Stifteetuis und Federtaschen von Sonnenleder.

Hergestellt in liebevoller Handarbeit aus kostbarem, pflanzlich gegerbten Rindleder ist jedes Stück ein Unikat. Die Langlebigkeit und die im Gebrauch entstehende einzigartige Patina werden Sie überzeugen.

 

 

 

 

 

 

 

Fotoalben und Notizbücher eingebunden mit Fußballmotiven

Wir sind im WM-Fieber und haben schöne Fussball-Fotoalben und Notizbücher gefertigt. Eingebunden mit Fußballmotiven aus unserem Tassotti-Papiersortiment sind sie ein schöner Eyecatcher. Auch die handgefertigten Fußbälle und Jonglierbälle aus hochwertigem Rindleder von Sonnenleder werden Sie begeistern.

Aus über 200 Buntpapieren fertigen wir nach Ihren Wünschen Fotoalben, Gästebücher und Notizbücher an.

 

 

 

 

 

 

 

NEU: Lederetuis für Ihre Schreibgeräte

Passend zu unseren edlen und kultigen Stiften von KAWECO, Caran d'Ache und Otho verkaufen wir jetzt hochwertige Stifteetuis und Federtaschen von Sonnenleder. Mehr zu unseren Lederetuis!

Unsere Kunden & Kundenstimmen

 

„Wir lassen unsere umfangreichen Vertragswerke immer bei Zwang B binden und sie sind stets ein Blickfang im Regal.“ 

Lutz Garbers von ECE Projektmanagement GmbH & Co KG 


„Sehr sympathische Beratung, schnelle Umsetzung und tolle Qualität.“ 

Christiane von Schnakenburg, Marketing & PR
von MAZZA Hamburg GmbH


„Tolle Beratung, schnell & ehrlich“ Wenn wir wieder Karten brauchen, dann von Herrn Zwang“ 

Andreas Hegel, Gastronomischer Leiter
vom Wasserschloss Speicherstadt

 Lesen Sie hier die Kundenstimmen unserer Referenz-Kunden >

Zum Seitenanfang